Porträt Tobias Sauer

Als Redakteur und Autor arbeite ich seit dem Jahr 2010 zu Themen aus den Bereichen Geschichte und Reise.

Im historischen Bereich liegen meine Schwerpunkte auf der Spätantike und der Frühen Neuzeit. Besonders interessieren mich Übergangsphasen wie der Untergang des Römischen Reiches und die Völkerwanderung oder die europäische Expansion und der Kolonialismus.

In meinen Auslands- und Reisereportagen beschäftige ich mich häufig mit dem gesellschaftlichen und historischen Hintergrund aktueller Entwicklungen. Ein weiterer Fokus ist das Thema LGBT. Oft berichte ich aus den USA und aus Südostasien.

Meine Reportagen, Porträts und Interviews sind unter anderem erschienen in:
– enorm
G/Geschichte
P.M. History
– Reisereporter
Spiegel Geschichte/Der Spiegel
Tagesspiegel
Welt am Sonntag

Als Redakteur habe ich unter anderem betreut:
Spartacus Traveler (Chefredakteur, 2014-2018)
Queer Travel (2012-2014)
Siegessäule (2010-2014)

An den Universitäten Trier und Bologna habe ich Geschichte, Politikwissenschaft, Ethnologie und Medienwissenschaft studiert. Ich spreche Deutsch, Englisch und Italienisch.

Das europäische Jugendmedium Cafébabel, dessen deutsche Sektion ich mitbegründet habe, wurde im Jahr 2012 mit dem Europäischen Karlspreis für die Jugend und dem Civis Online Medienpreis ausgezeichnet. Das Projekt Du hast die Macht (heute: MESH Collective) der Ufa und der Robert-Bosch-Stiftung, für das ich als Bewegtbild-Redakteur tätig war, wurde im Jahr 2013 für den Grimme Online Award nominiert.

Ich bin Gründungsmitglied des Aktionsbündnisses gegen Homophobie sowie Mitglied bei den Freischreibern, dem Deutschen Journalisten-Verband und der Vereinigung Deutscher Reisejournalisten. Bei der internationalen Journalisteninitiative Hostwriter bin ich Ambassador.

Haben Sie Interesse an einer ZusammenarbeitSprechen Sie mich an!