Herzlich willkommen! Mein Name ist Tobias Sauer. Seit dem Jahr 2010 arbeite ich als Autor und Redakteur für Medien wie den „Spiegel“, die „Welt am Sonntag“ und „Geo Epoche“. Ich bin Teil der Berliner Textetage, Europas größtem Journalistenbüro.

Mich interessieren ferne Länder und ferne Zeiten. Im Laufe der Zeit haben sich deshalb zwei Schwerpunkte in meiner Arbeit herauskristallisiert. Einerseits beschäftige ich mich regelmäßig mit historischen Themen und schreibe historische Reportagen und Porträts. Andererseits berichte ich immer wieder aus aller Welt, oft mit dem Schwerpunkt LGBT.

Meistens schreibe ich für Print- und Online-Publikationen. Hin und wieder arbeite ich allerdings auch mit meiner Stimme, etwa wenn ich Podcasts moderiere. Manchmal unterstütze ich Vereine, Verbände und Institutionen in der internen und externen Kommunikation. Und gerne gebe ich meine Erfahrungen in Form von Seminaren und Workshops weiter.

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit? Sprechen Sie mich an! Ich freue mich auf unser Gespräch!