Queeres Eldoradio: „Man freute sich, nicht normal sein zu müssen“

Queeres Eldoradio: „Man freute sich, nicht normal sein zu müssen“

April 2021 | Siegessäule – In den 80er-Jahren erlebte Berlin eine queere Rundfunk-Revolution: Frech, provokativ und dreist sendete das schwul-lesbische „Eldoradio“ weit über die Stadtgrenzen hinaus über Themen wie Politik, Kultur, HIV/Aids und vor allem: Sex. Nun arbeitet ein vom Senat geförderter Podcast des SIEGESSÄULE-Verlags die Geschichte dieses Pionierprojekts auf. Wir sprachen mit den Podcast-Macher*innen Tobias Sauer und Manuela Kay.
Die Tücken des Corona-Tests für Urlauber

Die Tücken des Corona-Tests für Urlauber

April 2021 | Welt am Sonntag – Pünktlich vor seiner Reise machte unser Autor den obligatorischen Corona-Test. Die Vorfreude auf Spanien stieg, doch dann kam der Schock: „Positiv“. Ein solches Ergebnis ist aber längst nicht das Einzige, was Urlaubern zur Hürde werden kann.